Weiter zum Hauptinhalt

Seite zuletzt aktualisiert: 18. Januar 2024

Mission

Die Entwicklung und Pflege der umfassendsten und barrierefreien Wissensplattform für Ethereum.

Werte

Die ethereum.org-Community strebt nach folgenden Werten:

  • Lehrreich, um jedem zu helfen, Ethereum zu verstehen
  • Inklusiv
  • Barrierefrei
  • Community-basiert
  • Fokussiert auf die Ethereum zugrunde liegende Technologie und Anwendungsfälle
  • Fokussiert auf Ethereum-Konzepte und -Gestaltungsprinzipien

Was wir nicht sind

  • Die Website der Ethereum Foundation
  • Eine Plattform zur Werbung für Investitionen oder Gewinnstreben jeglicher Art
  • Eine Plattform zur Förderung oder Unterstützung einzelner Projekte oder Organisationen
  • Eine DEX, CEX oder eine andere Form von Finanzplattform
  • Eine Plattform, die finanzielle oder rechtliche Beratung jeglicher Art anbietet

Verhaltenskodex

Versprechen

Offene Beteiligung ist der Kern des Ethos von ethereum.org. Wir sind eine Website und eine Community, die von Tausenden von Mitwirkenden unterhalten wird. Und das ist nur möglich, wenn wir ein einladendes, partizipatives Umfeld aufrechterhalten. Zu diesem Zweck verpflichten sich die Mitwirkenden dieser Website, eine Umgebung frei von Belästigung für alle Teilnehmenden auf allen ethereum.org-Plattformen und den Community-Bereichen zu schaffen. Die ethereum.org-Community begrüßt und schätzt jeden, der sich konstruktiv und freundlich beteiligen möchte, unabhängig von Alter, Behinderung, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlechtsmerkmalen, geschlechtlicher Identität, Erfahrungsstand, Fachgebiet, Bildung, sozioökonomischem Status, Nationalität, persönlichem Aussehen, Rasse, Religion oder anderen Aspekten der Vielfalt.

Geltungsbereich

Dieser Verhaltenskodex gilt für alle ethereum.org-Bereiche (wie z. B. GitHub, Discord, Figma Crowdin, Twitter und andere Online-Plattformen). Er gilt auch, wenn die Gemeinschaft in der realen Welt in der Öffentlichkeit vertreten ist, wie z. B. bei Meetings, Konferenzen und Veranstaltungen.

Unsere Standards

Beispiele für Verhaltensweisen, die ein positives Umfeld fördern:

  • Verwendung einer einladenden und integrativen Sprache
  • Respekt gegenüber unterschiedlichen Standpunkten und Erfahrungen
  • Konstruktive Kritik akzeptieren und/oder einfühlsam äußern
  • Ruhiges und professionelles Verhalten bei der Lösung von Konflikten oder Meinungsverschiedenheiten
  • Einfühlungsvermögen und Toleranz gegenüber anderen Mitgliedern der Gemeinschaft zeigen
  • Ermutigung und Verstärkung neuer Stimmen in der Gemeinschaft

Beispiele für inakzeptables Verhalten von Teilnehmenden:

  • Körperliche Gewalt, Androhung körperlicher Gewalt oder Aufforderung zu körperlicher Gewalt jeglicher Art
  • Verwendung einer sexualisierten Sprache oder Bildsprache oder Signalisierung unerwünschter sexueller Aufmerksamkeit
  • Sich als eine andere Person auszugeben oder auf andere Weise unredlich zu behaupten, eine Verbindung zu einer Person oder Organisation zu haben
  • Trolling, beleidigende/abwertende Kommentare und persönliche oder politische Angriffe
  • Belästigung anderer Community-Mitglieder in öffentlichen oder privaten Kanälen
  • Veröffentlichung privater Informationen anderer, wie z. B. einer physischen oder elektronischen Adresse, ohne ausdrückliche Erlaubnis
  • Social Engineering, Scamming oder sonstige Manipulation anderer Community-Mitglieder
  • Werbung für Investitionen, Token, Projekte oder andere Dinge zum persönlichen, finanziellen oder nicht-monetären Vorteil
  • Spamming von Servern mit themenfremden Inhalten
  • Missachtung von Aufforderungen oder Warnungen der Community-Moderatoren
  • Anderes Verhalten, das in einem professionellen Umfeld als unangemessen angesehen werden könnte

Meldung

Verstöße gegen den Verhaltenskodex werden in der Regel für die Community sichtbar, da wir versuchen, alles in offenen bzw. öffentlichen Kanälen zu kommunizieren, damit die Community-Mitglieder sich selbst überprüfen können.

Wenn jedoch etwas passiert, das Ihrer Meinung nach Aufmerksamkeit erfordert, können Sie es einer Person melden, die eine Moderationsrolle innehat (z. B. dem Discord-Guide), damit diese bei der Untersuchung helfen und die angemessene Reaktion ausführen kann.

Wenn Sie etwas melden, geben Sie bitte so viele Details wie möglich an, einschließlich spezifischer Beispiele und Zeitstempel. Das trägt dazu bei, ein faires Ergebnis zu gewährleisten.

Durchsetzung

Je nach Schwere des Verstoßes können Personen, die gegen den Verhaltenskodex verstoßen, verwarnt bzw. vorübergehend oder dauerhaft aus der ethereum.org-Community verbannt werden.

War dieser Artikel hilfreich?