Seite zuletzt aktualisiert: Jun 25, 2020

Ethereum für Unternehmen

Warum Enterprise Ethereum?

Warum sollten Unternehmen sich für Enterprise Ethereum interessieren?

  • Neue Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsmöglichkeiten
  • Reduzierte Kosten für Vertrauen und Koordination zwischen Geschäftspartnern
  • Verbesserte Rechenschaftspflicht im Geschäftsnetzwerk und operative Effizienz
  • Unternehmen wettbewerbsfähig und zukunftssicher machen
  • Kompatibilität mit öffentlichen Netzen oder berechtigungsbeschränkten, privaten Netzwerken

Für mehr Details sind hier einige relevante Artikel:

Organisationen

Einige gemeinsame Anstrengungen um Ethereum unternehmensfreundlich zu gestalten, wurden von verschiedenen Organisationen zusammengestellt:

  • EEA Die Enterprise Ethereum Alliance ist eine Mitgliedsorganisation, deren Satzung es ist, offene Blockchain-Spezifikationen, die die Harmonisierung und Interoperabilität für Unternehmen und Verbraucher weltweit vorantreiben, zu erarbeiten. Unsere globale Mitgliedergemeinschaft besteht aus Führungspersönlichkeiten, Anwendern, Innovatoren, Entwicklern, und Unternehmen, die zusammenarbeiten, um ein offenes, dezentralisiertes Web zum Wohle aller zu schaffen.

  • Hyperledger Foundation Hyperledger ist ein kollaboratives Open Source-Projekt, das entwickelt wurde, um branchenübergreifende Blockchain-Technologien voranzubringen. Es ist eine globale Zusammenarbeit, gehostet von der Linux Foundation, einschließlich führender Unternehmen in den Bereichen Finanzen, Banken, Internet of Things, Supply Chain, Herstellung und Technologie. Die Stiftung hat einige Projekte, die mit dem Ethereum-Stack arbeiten: - Hyperledger Besu - Hyperledger Burrow

Enterprise fokussierte Dienste

Folgende Projekte bieten Blockchain-Dienstleistungen für Enterprise-Grade-Systeme an:

  • Blockapps Implementierung des Enterprise Ethereum-Protokolls, Werkzeuge und APIs, die die STRATO-Plattform bilden
  • Clearmatics Protokolle und Peer-to-Peer-Plattform-Architektur, Blockchain R&D Firma
  • PegaSys Plus bietet die gleichen Features und Funktionen wie HF Besu, zuzüglich zusätzlicher unternehmensfokussierter Vorteile
  • Quorum Open Source-Blockchain-Plattform, die die Innovation der öffentlichen Ethereum-Community mit Verbesserungen zur Unterstützung von Unternehmensanforderungen kombiniert

Protokoll und Infrastruktur

  • Hyperledger Besu Open Source-Ethereum-Client entwickelt unter der Apache 2.0 Lizenz und geschrieben in Java
  • Hyperledger Burrow modularer Blockchain-Client mit einem zugelassenen Smart Contract Interpreter, der teilweise auf der Spezifikation der Ethereum Virtual Machine (EVM) entwickelt wurde
  • Infura skalierbarer API-Zugriff auf die Ethereum- und IPFS-Netzwerke
  • Kaleido Full-Stack-Plattform für den Bau und Betrieb von Cross-Cloud,Hybrid Unternehmens-Ökosystemen
  • Autonity Protokollsuite, die p2p-Protokolle implementiert und Client-Software und Infrastruktur bereitstellt
  • Chainstack Multi-Cloud- und Multi-Protokoll-Plattform als Dienst, die Unternehmen befähigt, dezentrale Netzwerke und Dienste schnell zu bauen, bereitzustellen und zu verwalten

Enterprise Funktionen

Öffentliche und private Ethereum-Netzwerke brauchen möglicherweise spezielle Funktionen, die von Netzwerkteilnehmern benötigt werden. Folgende sind einige dieser Funktionen:

Berechtigungen

Privatsphäre

Sicherheit

  • Clef wird verwendet, um Transaktionen und Daten zu signieren und ist als Ersatz für die Kontoverwaltung mit geth gedacht
  • EthSigner Eine Transaktionssignierungsanwendung, die mit einem Web3-Anbieter verwendet werden kann

Werkzeuge

  • Alethio Ethereum Data Analytics Plattform
  • Treum bringt Transparenz, Rückverfolgbarkeit und Handelbarkeit in Lieferketten mit Hilfe der Blockchain-Technologie
  • Truffle Suite Blockchain Development Suite (Truffle, Ganache, Drizzle)

Enterprise Entwickler-Community