Weiter zum Hauptinhalt

Seite zuletzt aktualisiert: 8. Dezember 2023

Wie man Token auf die Layer 2 überträgt

Wenn eine hohe Auslastung auf Ethereum herrscht, kann es teuer werden. Eine Lösung hierfür ist die Erstellung neuer „Layer": d. h. unterschiedlicher Netzwerke, die ähnlich wie Ethereum selbst arbeiten. Diese sogenannten Layer 2 tragen zur Verringerung der Auslastung und der Kosten von Ethereum bei, indem sie deutlich mehr Transaktionen zu niedrigeren Gebühren abwickeln und die Ergebnisse regelmäßig auf Ethereum speichern. Layer 2 als solches ermöglichen es, die Geschwindigkeit der Transaktionen zu erhöhen und gleichzeitig die Kosten zu senken. Viele beliebte Krypto-Projekte wechseln aufgrund dieser Vorteile zu Layer 2. Der einfachste Weg, Token von Ethereum zu Layer 2 zu übertragen, ist die Nutzung einer Brücke.

Voraussetzung:

  • Haben Sie eine Krypto-Wallet, können Sie sich dieses Tutorium ansehen: So "registrieren" Sie ein Ethereum-Konto
  • Laden Sie Ihre Krypto-Wallet auf

1. Bestimmen Sie, welches Layer-2-Netzwerk Sie verwenden möchten

Sie können mehr über die verschiedenen Projekte und wichtige Links auf unserer Layer-2-Seite erfahren.

2. Gehen Sie zu der ausgewählten Brücke

Einige beliebte Layer-2-Lösungen sind:

3. Verbinden Sie sich mit der Brücke mithilfe Ihrer Wallet

Stellen Sie sicher, dass Ihre Wallet mit dem Ethereum-Mainnet verbunden ist. Wenn dies nicht der Fall ist, fordert Sie die Website automatisch auf, das Netzwerk zu wechseln.

Gemeinsame Schnittstelle zum Übergang von Token

4. Geben Sie den Betrag an und transferieren Sie die Geldmittel

Überprüfen Sie den Betrag, den Sie im Gegenzug im Layer-2-Netzwerk erhalten, sowie die Gebühren, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Gemeinsame Schnittstelle zum Übergang von Token

5. Bestätigen Sie die Transaktion in Ihrer Wallet

Sie müssen eine Gebühr in Form von ETH für die Abwicklung der Transaktion bezahlen.

Gemeinsame Schnittstelle zum Übergang von Token

6. Warten Sie, bis Ihre Geldmittel transferiert wurden

Dieser Vorgang sollte nicht länger als 10 Minuten dauern.

7. Fügen Sie das ausgewählte Layer-2-Netzwerk Ihrer Wallet hinzu (optional)

Sie können chainlist.org(opens in a new tab) verwenden, um die RPC-Details des Netzwerks zu finden. Sobald das Netzwerk hinzugefügt wurde und die Transaktion abgeschlossen ist, sollten Sie die Token in Ihrer Wallet sehen.


Möchten Sie mehr erfahren?
Sehen Sie unsere anderen Anleitungen

Häufig gestellte Fragen

Was ist, wenn ich Geldmittel an einer Börse habe?

Sie können möglicherweise direkt von einer Börse auf einige Layer 2 abheben. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Zum Layer 2 wechseln" auf unserer Layer-2-Seite.

Kann ich nach dem Übergang meine Tokens auf L2 zum Ethereum-Mainnet zurückkehren?

Ja, Sie können Ihre Gelder jederzeit mit derselben Brücke wieder zurück zum Mainnet transferieren.

War dieser Artikel hilfreich?